Wann beginnt man mit der Beikost?

Stillberatung in Mainz

Wann beginnt man mit der Beikost?

Die WHO empfiehlt es, ein Baby 6-7 Monate ausschließlich zu Stillen. Säuglinge haben keinen Vorteil vorher mit Beikost zugefüttert zu werden.

Damit die Beikost gut vertragen wird, empfiehlt es sich parallel weiter zu Stillen. Gut zu wissen ist, jegliche Art von Beikost ist kalorisch der Muttermilch unterlegen.

„Food under one, is just for fun“

Im ersten Lebensjahr soll dein Kind Spaß an der Beikost haben und so langsam an den Familientisch herangeführt werden.

Wie lange du dein Baby stillen möchtest, entscheidest du mit deinem Baby ganz allein.